Willkommen auf der Website der Gemeinde Münsterlingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF
nächstes Ereignis

1. Eiszeit

 

Während der letzten grossen Eiszeit war das Gebiet der Gemeinde Münsterlingen von einem mehrere hundert Meter mächtigen Eispanzer überfahren. Nach seinem Abschmelzen vor etwa 12000 Jahren hinterliess er eine von Moränenmaterial überzogene sanft hügelige Landschaft. Das vom Eis ausgehobelte tiefer gelegene Seebecken war mit Schmelzwasser gefüllt. Der fruchtbare Boden überzog sich zunächst mit einer tundraartigen Vegetationsdecke und wurde allmählich von einem dichten Laubwald überwachsen.

zur Übersicht