http://www.muensterlingen.ch/de/soziales/alter/sozialeswohngenossmanau/
25.11.2017 07:20:23



Wohnbaugenossenschaft Manau, Landschlacht

Wenn ich älter werde ...

In der vertrauten Umgebung alt werden, wünscht sich wohl jeder. Wenn aber
- das Treppensteigen mühsam
- das Haus oder die Wohnung zu gross
- der Garten zu Last
- das Benützen der Badewanne zu gefährlich
wird, muss nach einem praktischeren Zuhause gesucht werden.

Die damalige Ortsbehörde Landschlacht gab einer Kommission den Auftrag, die Altersfragen betreffend altersgerechtem Wohnen in der Gemeinde zu lösen. Aus den Studien entstand die Wohnbaugenossenschaft Manau, die bezweckt, in gemeinnütziger Weise, insbesondere betagten und behinderten Einwohnern der Gemeinde Münsterlingen preisgünstige Wohnungen zu verschaffen. Die Genossenschaft erstrebt keinen Gewinn, aber hat das Ziel, den Betrieb selbsttragend zu halten.

Die Genossenschaft beschafft sich Mittel aus Anteilscheinen, privaten und öffentlichen Geldern (Subventionen, Baubeiträge, Betriebszuschüsse), Darlehen und Kredite, Geschenke und Legate. Die Gemeinde Münsterlingen unterstützt die Genossenschaft Manau mit Darlehen und Anteilscheinen von je Fr. 500'000.00. Es können alle Mitglieder werden, in dem sie einen Anteilschein von Fr. 500.00 erwerben und somit auch Vorrang auf eine freie Wohnung haben.

Seit 1997 stehen alters- und behindertengerechte Wohnungen zur Verfügung, die alle rollstuhlgängig (inkl. spezielle Duschwanne) gebaut und über den zentralen Lift erreichbar sind. Es werden 2 1½-Zimmer-Wohnungen, 12 2½-Z., 8 3½-Z. und 3 4½-Z. angeboten. Mit der U-förmigen Anordnung der drei Baukörpern mit dem Innenhof, dem zentrale Eingangsbereich mit den Gemeinschaftsräumen und der Cafeteria mit einem geschützten Sitzplatz wird die Begegnung gefördert. Mittelpunkt bildet vor allem die Cafeteria, die in Form von Freiwilligenarbeit durch die Betreuerinnen liebevoll und motiviert geführt wird.

Das Café Manau ist von Mo Fr von 14.00 17.00 Uhr öffentlich.

Präsident
René Leu
Manauweg 3
8597 Landschlacht
Tel. 071 695 29 60